Unsere Pfingstgottesdienste

Pfingstsonntag 09.06.2019
Friedhofskirche 10.00 Uhr, Ahrens/Frensel/A
Kirche am Kolk 11.15 Uhr, Bollengraben/Sonntag/A
Auferstehungskirche 10 Uhr, Eberlein/A

Pfingstmontag 10.06.2019
Friedhofskirche 10.00 Uhr, Singegottesdienst


glaubensgespräche an der Friedhofskirche

Eine Gesprächsreihe für Kirchennahe und Kirchenferne über die Grundfragen des christlichen Glaubens im 21. Jahrhundert.
vierzehntägig donnerstags 18.00 Uhr
in den Gemeinderäumen
Alemannenstr. 40
Termine und Themen


Gedenken an Meis-Pagenstecher

Gottesdienst mit Dietrich Buxtehudes Kantate „Alles, was ist tut“ in Gedenken an die langjährige Kantorin (19.5.).

Mehr dazu

Ticketschalter geöffnet

Gut fünf Wochen vor dem Kirchentag in Dortmund hat der Vorverkauf für die Großveranstaltung begonnen.

Mehr dazu

Führungen mit Turmbesteigung

Sonntag 19. Mai 2019, 14.00 Uhr, Friedhofskirche, Hochstraße 15
Alle Interessierten sind herzlich zu einer Führung in der Friedhofskirche eingeladen, mitsamt der beliebten Turmbesteigung, bei der man einen herrlichen Rundblick über Wuppertal genießen kann.

 


Heiteres Frühlingskonzert für Jung und Alt

Zu einem heiteren Frühlingskonzert lädt der Posaunenchor des CVJM
am Sonntag, dem 12. Mai 16.00 Uhr, in die Auferstehungskirche am Bergischen Ring ein.

Mehr dazu

Taizéfreizeit in den Osterferien 2019

Auch in diesem Jahr war Pfarrerin Sabine Dermann wieder
mit einer Gruppe Jugendlicher in Taizè

Mehr dazu

„Auferstanden aus Ruinen“

Österliche Orgelvesper erinnert musikalisch an den Kirchenbrand vor 45 Jahren.

Mehr dazu

Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest und laden Sie am Ostermontag um 10.00 Uhr herzlich zu einem Singegottesdienst in die Alte lutherische Kirche am Kolk ein.


Wuppertals Notre-Dame

Baukirchmeister Rüdiger Raschke (Elberfeld-Nord) war im WDR Lokalzeit-Studio zu Gast und sprach über den Brandschutz der Kirche am Kolk.

Mehr dazu


Wort zur Woche

Lieber Mensch,
nimm eine Weile Abstand von dem, was dich pausenlos beschäftigt und verwirrt. Lass die vielen Gedanken in deinem Kopf nicht länger kreisen. Leg ab die Last der Sorge und ruhe aus von deiner Arbeit. Du darfst dich Gott zuwenden und in ihm zur Ruhe kommen. Zieh dich zurück nach innen in dein Herz. Lass alles draußen, was nicht Gott ist oder was dich hindert, zu ihm zu finden. Suche Gott bei geschlossener Tür.
(Anselm von Canterbury)

Archiv ...

Aktuelle Termine

Keine aktuellen Termine